Förderung

Förderung

Wir nutzen unsere Projektpatenschaften, um die laufende Arbeit zu vertiefen. Gerade in Zeiten der Globalisierung ist es wichtig, Menschen ein Gespür für die eigene Heimat und die eigene Identität zu geben. Wir schätzen und schützen nur, was wir kennen und lieben.

Verein

Werden Sie Fördermitglied für nur 10.- Euro / Monat und unterstützen Sie die Jugend-Umwelt-Bildung in unserer Heimat.

Hier finden Sie unsere Satzung zum Download.

Projektpatenschaften

Aktuell bitten wir um Unterstützung für zwei Projekte:

Projekt Insekten: 80 % der Insekten sind in den letzten Jahren verschwunden wegen Insektiziden, fehlender Nahrung und vielfältigen Lebensräumen. Wir brauchen diese kleinen Helfer aber existentiell, von der  Befruchtung der meisten Obst- und Gemüsesorten bis zur Verrottung von Laub und toten Tieren im Wald.

Projekt Kinder: Man schützt nur das, was man kennt und liebt. Gerade Stadtkinder brauchen den Kontakt zu Tieren und Natur, um sich zukünftig  verantwortlich zu fühlen. Und die Verankerung in unserer Heimat und traditionellen Kultur, um diese zu leben und zu bewahren.

Schon 5.- Euro / Monat helfen uns, Saatgut und Werkzeuge zu kaufen und die lebendige Vielfalt zu pflegen.

CSR-Projekte

Corporate social resposibility ist Vorschrift für alle Aktiengesellschaften. Auch mittelständische Firmen können ihr Image, die Mitarbeiter- und die Kundenbindung über soziale Aktionen verbessern, die konkret auf ihr Produkt und die Erwartungen ihrer Kunden mit Blick auf Transparenz und Nachhaltigkeit abgestimmt sind. Sprechen Sie uns an, wir machen Ihnen gerne ein konkretes Angebot. Einige Möglichkeiten sind:

Liste möglicher CSR-Projekte

Spenden

Ländliche Traditionen von der Hofanlage über die Geräte bis zu den Produkten und Umweltbildung für Kinder sind keine Thema mit großen Renditen. Dennoch sind sie wesentlich für die Verankerung der Menschen in unserer Kultur und in unserem Denken. Wir freuen uns über jede Form von Spenden.

Konto:

Schulbauernhof Helle e. V.
IBAN: DE71 2001 0020 0962 6312 08

 

Eine Bienenweide leasen

Wir haben eine Bienenweide auf 2 ha angelegt. Heimische Blumen und Kräuter blühen nacheinander und erfreuen Tiere und Menschen. Diese Weide muss jedoch gepflegt und regelmäßig erneuert werden. „Mieten“  Sie für einen Euro pro m² die Weide und stellen Sie uns damit das Kapital zur Verfügung, um Bienen, Wildbienen und allen anderen Insekten Nahrung und Zuflucht zu bieten.

Download Antrag und Abbuchungsermächtigung

Tierpatenschaften

Tiere durch Futterkauf und  Tierpflege unterstützen und sich an schönen Bildern und Besuchen freuen ist eine gute Art, den Naturerlebnishof Helle zu fördern. Wir bedanken uns mit einer Urkunde.

Esel: 60 €/Jahr, Schafe: 40 €/Jahr, Hühner: 25 €/Jahr

Firmenevents

Eine Landpartie mit Mann und Maus, ein deftiges Bauernvesper, ein Erntefeuer mit Kartoffeln in der Glut – wir bieten schöne Erlebnisse für bis zu 400 Personen.